VIVAT PRESTIGE (E2019)

VIVAT PRESTIGE - Eckdaten zum Tarif

Mit dem neuen VIVAT-PRESTIGE-Tarif können Sie bereits mit kleinen Investitionen ab 3.000 EUR/CHF große Gewinne erzielen.

AngebotskonditionenDie Teilschuldverschreibungen werden Anlegern in Deutschland, Österreich, Frankreich, Belgien, Italien, Lettland, Estland, Litauen, Polen, Ungarn, Schweiz und Liechtenstein angeboten.
ArtSchuldverschreibung
Anlagebetragab 3.000 EUR/CHF einmalig
Bearbeitungsgebührkeine
Verzinsung6% p.a.
Zinsauszahlungquartalsmäßig je 1,5%
Laufzeitende31.12.2024
Teilrückzahlungab dem 2. vollen Kalenderjahr bis zu 30% des
einbezahlten Betrags möglich
Angebotsfristbis 16.07.2020
Rückzahlungnach Ablauf der Laufzeit
BasisprospektDownload

Hinweis
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Die vollständigen und rechtlich verbindlichen Angaben sind einzig dem veröffentlichten Basisprospekt vom 17.07.2019, dem massgeblichen Konditionenblatt und den Anleihebedingungen der jeweiligen Teilschuldverschreibungen zu entnehmen. Dieser kann bei der Zahl- und Verwahrstelle VIVAT Verwaltungs GmbH, Bodmanstr. 22, D-87439 Kempten, www.multitalent.ag kostenlos angefordert werden.

Beispielrechnungen

VertragssummeLaufzeit in JahrenVierteljährliche Zinsen (1,5% p.a.)Zinsen gesamtKapitalrückzahlung inkl. Zinsen
3.000 EUR/CHF 5 45 EUR/CHFca. 900  EUR/CHFca. 3.900 EUR/CHF
10.000 EUR/CHF 5 150 EUR/CHFca. 3.000 EUR/CHFca. 13.000 EUR/CHF
25.000 EUR/CHF 5 375 EUR/CHFca. 7.500 EUR/CHFca. 32.500 EUR/CHF
Wichtiger Hinweis: Die hier dargestellten Zahlen dienen lediglich zu Illustrationszwecken und können in keinster Weise garantiert werden. Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt und verstehen sich vor Steuer. Etwaige Steuerzahlungen aufgrund angesammelter Zinsen wurden in diesen Berechnungen nicht berücksichtigt.

Dokumente

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Ab welchem Betrag kann man anlegen?

VIVAT PRESTIGE:  ab 3.000 EUR/CHF einmalig

VIVAT EXCLUSIVE: ab 50.000 EUR/CHF einmalig

VIVAT PRIME: ab 200.000 EUR/CHF einmalig

Kann man während der Laufzeit über das Kapital verfügen?

VIVAT PRESTIGE:  Teilauszahlung bis zu 30% des investierten Kapitals nach 2 vollen Kalenderjahren möglich.

VIVAT EXCLUSIVE: Teilauszahlung bis zu 20% des investierten Kapitals nach 2 vollen Kalenderjahren möglich.

VIVAT PRIME: Teilauszahlung bis zu 20% des investierten Kapitals nach 2 vollen Kalenderjahren möglich.

Wann kann der Vertrag gekündigt werden?

Der Vertrag endet automatisch nach Ende der Vertragslaufzeit.

Was bedeutet „Inhaber-Teilschuldverschreibung“

Die Schuldverschreibung, auch Anleihe genannt, ist ein erstrangiges Wertpapier, für das der Anleger Zinsen erhält. Mit einer Schuldverschreibung überlässt der Anleger der Emittentin der Schuldverschreibung einen bestimmten Betrag für eine gewisse Zeit. Die Emittentin der Schuldverschreibung wiederum verpflichtet sich gegenüber Ihnen als Gläubiger der Geldforderung, die Schuld am Ende der Laufzeit zurückzuzahlen. Außerdem muss er den Betrag in einer festgelegten Höhe laufend verzinsen.

Was passiert bei frühzeitiger Auflösung des Vertrags?

Der Vertrag wird – wie jede andere Wertpapieranlage – auf eine bestimmte Zeit abgeschlossen. Die frühzeitige Auflösung kann nur einstimmig erfolgen. Im Fall einer außerordentlichen Kündigung kann eine entsprechende Entschädigung verlangt werden.

Was passiert im Todesfall mit dem Vertrag?

Im Todesfall wird der Vertrag mit allen Rechten und Pflichten an den/die Erben übertragen. Dabei gelten die gesetzlichen Erbfolgeregelungen des jeweiligen Herkunftslands des Anlegers.

Welche steuerlichen Angelegenheiten sind zu beachten?

Jeder Kunde ist für die Versteuerung der erhaltenen Zinsen selbst verantwortlich. Nähere Informationen hierzu erfahren Sie in unserem Verkaufsprospekt sowie bei Ihrem Steuerberater.

Welche Verpflichtungen gibt es?

Mit dem Vertragsabschluss verpflichtet sich der Kunde zur fristgerechten Einzahlung der vereinbarten Vertragssumme. Die Emittentin bewilligt im Gegenzug die Auszahlung von Zinsen sowie der Kapitalrückzahlung am Ende der Vertragslaufzeit.

Wer darf den Vertrag abschließen?

Juristische und natürliche Personen ab 18 Jahren dürfen einen Vertrag abschließen (außer PeP und US-Bürger)

Wie hoch fallen die Zinsen aus?

VIVAT PRESTIGE:  6% p.a.

VIVAT EXCLUSIVE: 8% p.a.

VIVAT PRIME: 10% p.a.

Die Auszahlung erfolgt quartalsweise.

Wie hoch sind die Bearbeitungsgebühren?

Es fallen keine Bearbeitungsgebühren an.

Wie lange ist das Unternehmen bereits am Markt?

Die Multitalent AG wurde im Jahr 2018 gegründet. Sie ist Teil der VIVAT-Gruppe, die bereits seit dem Jahr 2012 am Markt ist.

Wie lange läuft der Vertrag?

VIVAT PRESTIGE / VIVAT EXCLUSIVE / VIVAT PRIME: 31.12.2024

Wohin wird das Geld investiert?

  • An- und Verkauf von Immobilien/gesellschaftsrechtliche Beteiligung an Immobilienprojekten
  • Physisches Gold

Ich habe Interesse an diesem Tarif

Sie interessieren sich an diesem Tarif und möchten gerne mehr erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und es wird Sie ein Berater in Ihrer Nähe kontaktieren.

Bitte nennen Sie uns hierzu auch ihren Wohnort und Telefonnummer.

Deutsch